Das Clara kurz gefasst - Bitte anklicken Das Wesentliche über das Clara-Schumann-Gymnasium Dülken kurz gefasst finden Sie hier in unserem Info-Flyer (PDF, 9,2 MB).
---------------------------------- Das vollständige Schulprogramm finden Sie im Service-Bereich unter "Downloads".

Kontakt

  • Adresse:
  • Clara-Schumann-Gymnasium Dülken
  • Brandenburger Str. 1
  • 41751 Viersen
  • Telefon: 02162/55354
  • Verantwortlich für den Inhalt

Kairo-Kreis

Mahaba-Schule im Müllviertel von Kairo

Mahaba-Schule im Müllviertel von Kairo

In Kairo sammeln viele Kinder Müll statt guter Noten

Die Schülerinnen und Schüler des Kairo-Kreises am Clara-Schumann-Gymnasium sammeln jährlich Geld durch verschiedene Aktionen. Damit ermöglichen sie unter anderem, dass Kinder aus Kairos Müllviertel Ezbeth El Nakhl in die Mahaba-Schule gehen können. Das Schulgeld kostet zwar nur 125 Euro pro Schüler pro Jahr. Aber das kann sich dort keine Familie leisten.

Kairo-Kreis am Clara hilft mit Spenden

In jedem Schuljahr mangelt es dem Kairo-Kreis nicht an Ideen. So präsentiert sich der Kairo-Kreis auf dem Schulfest  mit einem Teezelt und ägyptischen Leckereien, sammeln Pfandflaschen in einer Box im Schuleingang oder erwirtschaften Geld durch den Verkauf von Kaffee und Kuchen an Elternsprechtagen, durch einen Eine-Welt-Stand am Tag der Offenen Tür, durch den Hefte- und Schreibwarenstand in den Pausen und durch eine Werbeaktion in den Klassen bei der Spendenwanderung.

Dank an alle Unterstützer

Wir freuen uns sehr, dass wir auf diese Weise helfen können und bedanken uns bei allen, die dazu beitragen. Großen Respekt verdienen die Schülerinnen und Schüler des Kairo-Kreises, die sich mit viel Engagement immer wieder aufmachen um zu informieren, zu präsentieren, zu backen, zu kochen, zu verkaufen, zu sammeln… und so das Geld zusammentragen. Ein herzliches Dankeschön geht auch an die Eltern, die uns bei den Aktionen unterstützten und die Abiturienten, die unser Projekt für ihre Kollekte auswählen. Das Ergebnis der Arbeit begeistert uns und spornt uns an weiter zu machen.

Ansprechpartnerin: Frau Reiners