Das Clara kurz gefasst - Bitte anklicken Das Wesentliche über das Clara-Schumann-Gymnasium Dülken kurz gefasst finden Sie hier in unserem Info-Flyer (PDF, 9,2 MB).
---------------------------------- Das vollständige Schulprogramm finden Sie im Service-Bereich unter "Downloads".

Kontakt

  • Adresse:
  • Clara-Schumann-Gymnasium Dülken
  • Brandenburger Str. 1
  • 41751 Viersen
  • Telefon: 02162/55354
  • Verantwortlich für den Inhalt

Sozialwissenschaften

IMAG0168Berger Schülergruppe 239P1010040

Schüler des LK SW 13 auf Studienfahrt in Prag / im Landtag

Das Fach Sozialwissenschaften wird in Grund- und Leistungskursen in der Sekundarstufe II angeboten. In der Jahrgangsstufe 10 (EF) wird ein Einblick in alle drei Teilbereiche des Faches gegeben. In den Jahrgangsstufen 11 und 12 (Q1 & Q2) werden Fragestellungen und Inhalte vertieft. Unter anderem werden folgende Themen behandelt: Wirtschafts- und Konjunkturpolitik, Globalisierung, Sozialstaat, Sozialer Wandel, Perspektiven der Europäischen Union, Internationale Organisationen.

In der Jahrgangstufe 10 (EF) soll eine Exkursion zum Landtag nach Düsseldorf (inkl. einer Diskussion mit einem Abgeordneten) Einblicke in die politische Praxis gewähren.

P1170598P1010312 kleinP1010320 klein

SoWi-Kurse in Brüssel / beim Planspiel zur Erweiterung der Europäischen Union

Das Fach Politik/ Wirtschaft wird in der Sekundarstufe I unterrichtet, dabei wird ein besonderer Schwerpunkt auf wirtschaftliche Fragestellungen und Strukturen, wie z.B. Grundlagen des Wirtschaftsgeschehens, Zukunft von Arbeit und Beruf und Chancen der Industrialisierung und Globalisierung gelegt. In der Klasse 6 ist der Unterricht auf das Themenfeld Europa fokussiert.

Neben der Vermittlung des Basiswissens in den einzelnen Bereichen Wirtschaft, Politik und Gesellschaft legt das Fach besonderen Wert auf Urteilsbildung und Handlungskompetenz. Dies wird z.B. durch den Besuch im Berufsinformationszentrum in Mönchengladbach konkretisiert. Zusätzlich nehmen Schülerinnen und Schüler regelmäßig am kommunalpolitischen Praktikum der Stadt Viersen teil. Die Teilnahme an Wettbewerben (Börsenspiel, politische Bildung) wird gefördert.

Als Zusatzangebot für interessierte Schülerinnen und Schüler besteht die Möglichkeit der Teilnahme an der Schülerakademie für junge Unternehmer, die jährlich stattfindet und mit einem Zertifikat der IHK abschließt. Außerdem wird in der Q1 ein Projektkurs zum Thema Europa angeboten, der mit einer Studienfahrt nach Brüssel kombiniert wird.

P1010501

Hier erläutert der Viersener Wirtschaftsförderer Thomas Küppers dem LK SW Q1 Stärken und Herausforderungen des Standorts Mackenstein.